Teseo Druckluftleitungen- Flexibilität ist Trumpf

Die innovativen Druckluftleitungen von Teseo

Die Aluminium Druckluftrohre von Teseo sind stangenkalibrierte Profile und mit Innendurchmessern von 20mm, 25mm, 32mm, 50mm, 60mm, 80mm und 110mm erhältlich. Durch die gleichmäßigen Abstufungen sind diese Rohre für alle Einsatzbedingungen vom kleinen Handwerksbetrieb bis zum Industrie- und Fertigungsbetrieb geeignet.

Die innovativen Druckluftleitungsrohre sind einfach montierbar. Sie werden nur zusammengesteckt und verschraubt. Alle Verbinder sind aus Aluminium und geben eine stabile Verbindung. Sie sind beständig gegen alle Kompressorenöle. Zur Abdichtung dienen NBR O- Ringe. Somit sind diese Rohre auch für Vakuum und Flüssigkeiten wie z. Öle geeignet.

Das konkurrenzlose Produkt zeichnet sich durch Einzigartigkeit aus. Druckluftabgangsleitungen sind ohne Abstellen der Druckluft möglich.

Das heißt: Während der Produktionszeit werden Maschinen angeschlossen. Der Fertigungsprozess wird nicht unterbrochen. Keine Stillstundenzeiten- deshalb hohe Kosteneinsparung. Somit sind auch Nachrüstungen kein Problem. Bei Neuinstallationen können nur die im Moment in Frage kommenden Entnahmestellen geplant werden. Die eventuell in Zukunft benötigten Abgangsleitungen können jederzeit nachgerüstet werden.

Die Leitungen sind auch als Verteiler innerhalb oder außerhalb der Maschinen einsetzbar.

Zudem hat die Firma Teseo auch interessante Möglichkeiten für die Einrichtung von Montageplätzen.

Vorteile des innovativen Druckluftleitungssystem:

  • Gleichmäßige Abstufung der Innendurchmesser von 20mm bis 110mm
  • Leichtes Rohr aus Aluminium
  • Hohe Fließgeschwindigkeit durch glatte Oberflächen
  • Alle Verbinder aus metallischem Aluminium
  • Sichere Abdichtung durch NBR O-Ringe- keine Leckagen
  • Auch als Vakuum- Leitung einsetzbar
  • Einfach montierbar- kein Fachpersonal notwendig
  • Abgangsleitungen ohne Abstellen der Druckluft möglich
  • Hohe Flexibilität- Wirtschaftlichkeit und Kostenersparnis
  • Lang bewährtes System- Über 20 Jahre im Einsatz